Polar Husky Socken Test
Damen Funktionelle Socken Herren Socken

Polar Husky Socken Test • Plüsch und Schafwolle für stets warme Füße

Meist schon im Herbst beginnt die Kalte Füße Saison. Und jedes Jahr aufs Neue, sucht man die richtige Socke. Eine extra warme Socke, die auch noch bequem ist und ein kuscheliges, wohliges Gefühl vermittelt. Dazu sollen die extrem warme Socken auch noch weich sein und die Füße nicht unnötig schwitzen lassen. Der Polar Husky Socken Test wird Klarheit bringen, über die beliebte extrem warme Socke.

Angebot
3 Paar Sehr warme POLAR HUSKY® Socken mit Vollplüsch und Schafwolle / Nie wieder kalte Füße!
  • strapazierfähige und hochwertige Materialien
  • ideal gegen kalte Füße im Winter
  • weicher Abschlussbund, weiche Zehennaht

Die Polar Husky Socken und ihre Eigenschaften

Der Polar Husky Socken Test hat gezeigt, dass diese Socken wirklich sehr warm sind. Sie sind innen voll frottiert und haben dadurch einen angenehmen, weichen Tragekomfort. Der Schafwollanteil und die Polyacrylfasern sorgen für eine starke Wärmeleistung. Diese extra warme Socken speichern die warme Luft, ohne dabei Feuchtigkeit zu speichern. Der Herstellungsprozess der Polar Husky Socken basiert auf 3 Schritten. So wird gewährleistet, dass die Füße immer warm bleiben und die Feuchtigkeit durch die hohe Atmungsaktivität nach außen dringt.

Das warme Socken Material

Wie schon kurz erwähnt, haben die Socken einen Schafwollanteil, der unter anderem für die Wärme sorgt. Innen sorgt das Polyacryl für das weiche Gefühl und zusätzlich Wärme. Polyamid gibt den extra warme Socken die Langlebigkeit, es macht sie reißfest und strapazierfähig.
Etwas Elasthan macht die Socken dehnbar.

Angebot
3 Paar Sehr warme POLAR HUSKY® Socken mit Vollplüsch und Schafwolle / Nie wieder kalte Füße!
  • strapazierfähige und hochwertige Materialien
  • ideal gegen kalte Füße im Winter
  • weicher Abschlussbund, weiche Zehennaht

Der warme Socken Test belegt – nicht nur für draußen geeignet

Gerade die Frauen der Schöpfung leiden oft unter kalten Füssen. Nicht selten ist zu sehen, wie sie sich zu Hause oder auch auf Arbeit noch extra warme Socken überziehen. Doch mit dem Polar Husky Socken Test kann man sich die zweite Schicht Socken sparen.
Diese extrem warme Socken sind auch als Haussocken sehr gut geeignet. Durch das dicke Material, ist ein weicher Gang auf hartem Boden gewährleistet. Die Füße kühlen dabei nicht aus, da wie Wärme in den Socken gespeichert wird.
Der warme Socken Test zeigt auf, das auch zu Hause dieses warme Socken Material all seine Eigenschaften positiv umsetzt, ohne die Füße dabei schwitzen zu lassen.

Extrem warme Socken in Stiefeln

Der Polar Husky Socken Test zeigt auch die Eigenschaften unter extremen Bedingungen auf. Gerade auf der Piste oder in Schneegebieten, wo man oft und viel Stiefel trägt, müssen die Socken auch Stand halten.
Bei dem Polar Husky Socken Test kam heraus, dass die Socken selbst in Skistiefeln oder Snowboardstiefeln eine optimale Wärmeregulierung bieten. Die Füße sind stets angenehm warm und eventuell entstandene Feuchtigkeit, manch einer schwitzt an den Füssen doch mal schneller, bleibt nicht an den Füssen. Diese wird immer abgeleitet. Der Fuß bleibt im Polar Husky Socken Test auch in Skistiefeln immer warm und trocken.

Angebot
3 Paar Sehr warme POLAR HUSKY® Socken mit Vollplüsch und Schafwolle / Nie wieder kalte Füße!
  • strapazierfähige und hochwertige Materialien
  • ideal gegen kalte Füße im Winter
  • weicher Abschlussbund, weiche Zehennaht

Auch in den so beliebten normalen Winterstiefeln, bringt der Polar Husky Socken Test das gleiche Ergebnis. Insgesamt hat der Polar Husky Socken Test ein überzeugendes Ergebnis geliefert. Die Socken halten lange und extrem warm, Feuchtigkeit bleibt nicht an den Füssen, sie bieten einen angenehmen weichen Tragekomfort und sind sehr strapazierfähig.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Quellen

[1] normani.de/polar-husky

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.