wäschenetz-wäschesack

Wäschenetz, Wäschesack & Wäschebeutel: Unscheinbar und trotzdem unentbehrlich

Unscheinbar und doch nahezu unentbehrlich – das trifft auf ein Wäschenetz zu. Im Alltag fällt das auch als Wäschesack oder Wäschenetz bekannte Utensil kaum auf und bietet trotzdem bei jedem Waschgang eine Menge Vorteile: Ein Vorteil beim Waschen mit Wäschesack besteht ganz klar darin, dass kleine Wäscheteile wie Socken gesammelt gewaschen werden können. So müssen nicht nach jedem Waschgang alle Einzelteile wieder mühsam zusammen gesucht werden, da sich diese nicht mehr frei in der Trommel verteilen können. Welche weiteren Vorteile ein Wäschenetz, auch Wäschesack genannt, hat, das erkläre ich in diesem Ratgeber.

Vorteile beim Waschen mit Wäschenetz

Zwar sind die meisten modernen Waschmaschinen mit einer schonenden Trommel ausgestattet, die ohne scharfe Kanten auskommt. Trotzdem stellt jede Trommel vor allem für empfindliche Textilien immer eine Gefahrenquelle dar. Vor allem BHs, Blusen aus Seide oder Spitze leiden bei jedem Waschgang. Durch ein Wäschenetz kann die Gefahr hier deutlich verringert werden und man kann auch empfindliche Wäsche ohne Bedenken damit waschen. Ganz nebenbei verhindert ein Wäschesack zudem auch, dass sich Kleidungsstücke gegenseitig abreiben. Daher kommt ein Wäschebeutel oft auch zum Sortieren von Kleidungsstücken auf Reisen zum Einsatz. Ganz nebenbei glaubt man kaum, wie gut ein Wäschenetz auch für die Waschmaschine und den Trockner sein kann: Endlich verhaken sich keine Bügel des BHs mehr in der Trommel und die Maschine kann dadurch deutlich länger benutzt werden.

Ein Wäschenetz für die Waschmaschine gibt es heute in einer nahezu unendlichen Auswahl. Dabei das passende Modell zu finden, ist gar nicht so einfach. Wir stellen euch daher einige Wäschebeutel vor, die von uns in der Praxis getestet wurden und klären auf, worauf du bei deinem nächsten Wäschenetz achten solltest:

Worauf solltest du beim Kauf des Wäschenetz achten?

Obwohl es auf den ersten Blick nicht besonders kompliziert scheint, ein Wäschenetz zu kaufen, lohnt es sich doch, auf ein paar Dinge dabei zu achten, um am neuen Wäschenetz möglichst lange Freude zu haben. Dabei sind Kriterien wie Form und Größe genauso zu beachten wie das verwendete Material und, falls vorhanden, die Dichte der benutzten Maschen. Außerdem solltest du in Erfahrung bringen, welcher Waschgang sich für deine Unterwäsche und deine Socken eignet. Viele Hersteller bieten zu diesem Zweck mittlerweile eine eigene Waschanleitung an.

Größe und die Form beim Wäschenetz

Man sollte sich beim Kauf immer vor Augen führen, dass ein Wäschenetz für einen BH mehr Stabilität benötigt als ein Wäschesack, welcher für Socken benutzt wird. Ein Wäschebeutel für Socken ist in der Form meist variabel, während sich ein Wäschenetz für BHs meistens durch eine runde Form auszeichnet. Auch in der Größe unterscheiden sich ein Wäschenetz für Socken und ein Wäschesack für den BH enorm. Vor dem Kauf sollte daher der Einsatzzweck für den Wäschesack geklärt werden. In jedem Fall sollte auch klar sein, wie viel Wäsche in einem Wäschesack Platz finden soll. Die Wäsche sollte für eine optimale Reinigung nicht gequetscht werden. Viele Anbieter bietet beim Kauf ein Wäschenetz Set mit unterschiedlichen Größen an, mit denen man für jede Situation bestens gewappnet ist.

Die Maschendichte beim Wäschenetz

Die Dichte der Maschen nimmt beim Wäschenetz nicht nur Einfluss auf die Wirksamkeit der Schutzfunktion, sondern auch auf die Atmungsaktivität. Generell sagt man: je feiner die Maschen, umso besser ist das Wäschenetz auch für feine Wäsche geeignet. Soll jedoch stark verschmutzte Wäsche in einem Wäschebeutel gewaschen werden, lohnt es sich, auf größere Löcher zu achten, durch die mehr Wasser in den Wäschesack gelangt. Nur so kann auch ein optimales Reinigungsergebnis erreicht werden und die Wäsche wird nicht nur geschont, sondern auch sauber. Die Dichte der Maschen sollte auch dann berücksichtigt werden, wenn das Wäschenetz nur zum Transport von Kleidung auf Reisen im Koffer genutzt wird. Hier sind ebenfalls breitere Maschen zu empfehlen, da dadurch eine bessere Atmungsaktivität gewährleistet wird. So musst du dir auch auf langen Reisen keine Sorgen über unangenehm riechende Wäsche machen. Wie schon bei der Größe und der Form fährt man mit einem Set, welches unterschiedliche Größen enthält, meist besonders gut, da hier auch oft verschiedenen Dichten an Maschen vertreten sind. So bekommt man mit einem Set eine Auswahl, bei der für jedes Kleidungsstück bestimmt das passende Wäschenetz dabei ist.

Wäschenetz für Waschmaschine und Trockner?

Nicht jedes Wäschenetz ist automatisch für Waschmaschine und Trockner geeignet. Der Einsatzort hängt besonders stark vom Material und der Qualität des Wäschesacks ab. Es lohnt sich daher, einen genauen Blick auf die Ausfertigung zu werfen. So kannst du sichergehen, dass das Wäschenetz über einen langen Zeitraum genutzt werden kann -ohne zu schnell Löcher zu bekommen oder die Wäsche nicht optimal zu schützen.
Meist bekommt man ein Wäschenetz aus Baumwolle für relativ wenig Geld. Dieses ist zwar besonders umweltfreundlich, aber für die Praxis nicht optimal geeignet, da ein Wäschenetz aus Baumwolle auf Maschen verzichtet. Das Wasser drückt daher in der Waschmaschine sehr stark gegen den Stoff. Dadurch wird die Wäsche im Inneren etwas gequetscht und der Stoff des Wäschesacks reibt zusätzlich an der Wäsche. Eine besondere Schonung der Wäsche ist hier leider meistens nicht gegeben.

Alternativ bekommt man als etwas teurere Variante sehr häufig ein Wäschenetz für die Waschmaschine aus Kunststoff. Hier sollte natürlich auf die Verwendung von hochwertigem Kunststoff Wert gelegt werden. Eingesetzt werden kann ein solches Wäschenetz für Waschmaschine, Trockner und um Ordnung in den Reisekoffer zu bringen.

Einn Wäschenetz für Waschmaschine und Trockner sollte ganz unabhängig von den verwendeten Materialien auch für heiße Temperaturen geeignet sein. Meistens werden feine Textilien bei niedrigen Temperaturen gewaschen, für die das Wäschenetz nicht kochfest sein muss. Sollten jedoch größere Verschmutzungen auftauchen, lohnt es sich, auf kochfestes Material zu achten. So kann das Wäschenetz für Waschmaschine und Trockner auch bei hohen Temperaturen benutzt werden.

Wäschenetz mit Reißverschluss oder ohne Reißverschluss?

Den Verschluss beim Wäschenetz gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und auch hier lohnt sich beim Kauf ein gezielter Blick, damit die Wäsche auch sicher darin aufbewahrt werden kann und der Verschluss gleichzeitig keinen Schaden an der Waschmaschine anrichtet. Oft wird ein Wäschenetz, vor allem wenn es sich um eine günstige Ausführung handelt, mit einer Kordel verschlossen. Das Befüllen und auch das Verschließen stellt dabei kein großes Problem dar. Problematisch ist ein solcher Verschluss am Wäschenetz nur deshalb, weil er bei der rotierenden Bewegung der Trommel der Waschmaschine oft ungewollt aufgeht. Dadurch verteilt sich nicht nur ungewollt die absichtlich in einem Wäschesack zusammengehaltene Wäsche, sondern auch die empfindlichen Textilien liegen ungeschützt in der Trommel der Waschmaschine.

Ein Wäschenetz mit Reißverschluss ist daher in jedem Fall eine gute Alternative. Wichtig hierbei ist jedoch, auf eine gute Qualität des Reißverschlusses zu achten, damit sich nicht ungewollt die mühsam im Wäschesack gesammelte Wäsche in der ganzen Trommel der Waschmaschine verteilt. Im Idealfall besitzt das Wäschenetz eine Schlaufe, in welcher der Reißverschluss eingehakt werden kann. So beschädigt das Wäschenetz mit Reißverschluss auch beim Schleudern nie die Waschmaschine.
In jedem Fall sollte auf eine qualitativ hochwertige Verarbeitung des Reißverschlusses geachtet werden. Er sollte auch wegen des Schleuderns besonders stabil und fest sein. Zudem zeigt sich die Qualität eines Wäschebeutels oft an dem eingearbeiteten Reißverschluss.

Produktempfehlungen für das passende Wäschenetz

Die wichtigsten Kriterien zum Kauf für das nächste Wäschenetz sind damit abgeschlossen und wir konnten hoffentlich zeigen, worauf man besonders achten sollte. Gerne möchten wir auch noch auf einige Wäschebeutel hinweisen, die sich durch eine besonders hohe Langlebigkeit sowie eine sehr gute Qualität auszeichnen:

Wäschenetz von Rossmann in 2 Varianten möglich

Auch ein Wäschenetz von Rossmann gibt es immer wieder im Angebot beim gleichnamigen Drogeriemarkt. Dabei gibt es zwei verschiedene Ausführungen, zwischen denen man wählen kann:

So gibt es ein Set, welches drei eckige Wäschenetze beinhaltet. Dabei gibt es das Wäschenetz mit den Maßen 25 Zentimeter auf 40 Zentimeter in zweifacher Ausführung. So können auch mehrere kleine Wäscheteile wie Socken in einem Waschgang gewaschen werden. Das dritte Wäschenetz überzeugt durch seine großzügigen Maße und misst 70 Zentimeter auf 50 Zentimeter. Hier finden auch größere Gegenstände wie Gardinen problemlos Platz. Alle drei Wäschenetze werden durch einen farblich abgesetzten Reißverschluss verschlossen, wodurch dieser jeder Zeit sehr gut sichtbar und zugänglich ist. Zudem ist die Wäsche dadurch sicher aufbewahrt, selbst wenn die Waschmaschine in den Schleudergang schaltet. Das Wäschenetz Rossmann gibt es bereits für 1,99 Euro.

Neben dem Set mit drei eckigen Modellen gibt es auch ein Wäschenetz für Dessous. Dieses ist vor allem für Bügel-BHs bestens geeignet, was sich bereits an der runden Ausführung zeigt. Auch hier handelt es sich um eine Wäschenetz mit Reißverschluss. Das Set bekommt man für gerade einmal 2,99 Euro. Beide bei Rossmann erhältlichen Sets an Wäschebeuteln sind sehr stabil und dank der feinen Maschen auch für feine Wäsche bestens geeignet. Dank des Reißverschlusses öffnet sich der Wäschebeutel mit Sicherheit nicht ungewollt und die schonenden Reinigung der Wäsche ist garantiert.

Wäschenetz DM – dauerhaft im Sortiment

Auch der Drogeriemarkt DM bietet ein Wäschenetz an. Diese sind dauerhaft im Sortiment zu finden und daher nicht auf einen speziellen Angebotszeitraum begrenzt.
Das Set der DM-eigenen Marke Profissimo beinhaltet zwei Netze, die die Lebensdauer der Kleidung dank einer besonders schonenden Reinigung verlängern können. Das Wäschenetz schützt die Waschmaschine vor Fremdkörpern in der Trommel. Gleichzeitig sorgt es für besonderen Schutz der Wäsche: Durch das Wäschenetz wird bei allen Waschvorgängen vom Waschen über das Spülen bis hin zum Schleudern ein besonders guter Schutz gewährleistet. Zudem werden die feinen Kleidungsstücke nicht nur die Reißverschlüsse anderer in der Trommel befindlichen Textlilien beschädigt. Das Wäschenetz von dm besteht zu 100 % aus Polyester und ist dadurch auch sehr atmungsaktiv, wodurch es problemlos auch als Ordnungshelfer auf Reisen im Koffer benutzt werden kann. Verschlossen wird es durch einen Zugbandverschluss. Dieser ist besonders praktisch und sorgt für ein schnelles und einfaches Befüllen des Netzes. Dank der qualitativ hochwertigen Verarbeitung kann es als Wäschenetz Waschmaschine und auch als Wäschenetz für den Trockner ohne Bedenken genutzt werden.

Muss das Wäschenetz groß sein?

Wenn ein Wäschenetz groß genug sein muss, um auch Kopfkissen oder Gardinen beim Waschen schützen zu können, findet man am Markt auch eine breite Auswahl an passenden Modellen. Die Größe reicht hier bis hin zu Modellen mit einem Fassungsvolumen von bis zu fünf Litern. Abgestimmt werden muss die Größe des Netzes am Ende vor allem auf die Größe der Trommel der Waschmaschine.
Bei einem großen Wäschenetz lohnt sich oft auch der Kauf eines besonders stabilen Modells. Gerade beim Waschen von Gardinen ist es sonst lästig, die Haken alle zu entfernen. Bei einem stabilen und festen Wäschenetz können die Haken meist eingefädelt bleiben und trotzdem wird sowohl die Maschine, als auch die Gardine optimal geschützt.

Wäschenetz und Wäschesack

Wo kann man ein Wäschenetz kaufen?

In Zeiten des Internets kann man sich online einen Überblick über die verschiedenen verfügbaren Wäschenetze auf dem Markt machen. Hier kann man sehr schnell die unterschiedlichen Preise vergleichen und sich zudem von den Erfahrungen anderer Käufer inspirieren lassen. Aber auch nahezu jeder Drogeriemarkt hat ein Wäschenetz in seinem Bestand. Bei einem Besuch eines Drogeriemarkts hat man eventuell den Vorteil, das Wäschenetz berühren und sich auch so von der Qualität überzeugen zu können. Auch können so Qualitätsmerkmale wie der gut funktionierende Reißverschluss oder eine stramm sitzende Kordel besser überprüft werden.

Unser Fazit zum Thema Wäschenetz

Wer sich bisher noch unsicher war, ob sich die Investition in ein Wäschenetz lohnt, ist jetzt hoffentlich entschlossener. Aus finanzieller Sicht ist die Investition kaum der Rede wert. Gleichzeitig kann gerade feine Wäsche sehr schonen behandelt werden und kleine Wäscheteile wie Socken können übersichtlich gewaschen werden, ohne dass sie einzeln in der Trommel gesucht werden müssen. Auch die Waschmaschine wird es dir danken, wenn Bügel-BHs nicht länger ohne Wäschenetz gewaschen werden, da sich von nun an keine Bügel mehr in der Trommel verkeilen können.

Wichtig ist beim Kauf auf ein hochwertiges Wäschenetz für Waschmaschine und Trockner zu achten. Dabei sollte neben dem Material auch auf die Form und die Größe geachtet werden. Empfehlenswert sind Modelle, die mit einem Reißverschluss geschlossen werden können. Hier fällt auch beim Schleudern garantiert nichts aus dem Netz, während sich Kordeln und Knoten schneller lösen, als man denkt. Geachtet werden sollt zudem auf die passende Dichte der Maschen: Je feiner die Maschen, umso schonender wird der Inhalt behandelt. Zu klein sollten die Löcher jedoch auch nicht sein, um noch eine gewisse Atmungsaktivität zu gewährleisten.

Mit unserem Ratgeber fällt es nun bestimmt nicht mehr schwer, das passende Wäschenetz für Waschmaschine und Trockner zu finden. Zur Not hilft ein Gang in den Drogeriemarkt, wo man sich persönlich ein Bild von den angebotenen Modellen machen kann. Meine persönlichen Favoriten sind die beiden Wäschenetze.


Werbung / Verweislinks (*): Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Die Seite sockensortieren.de nimmt am Partnerprogramm von Amazon Teil – weitere Informationen hierzu im Impressum. Wenn Sie auf so einen Verweislink klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von Ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis jedoch nicht.